_Praxis

"Klick im Kopf" - Telereha bei Phantomschmerz im pt_Video

.

(fa) “Klick im Kopf”, so beschreibt Thomas Frey den Effekt der ersten Spiegeltherapieeinheit auf seine chronischen Phantom-Schmerzen. Und anstrengend sei das Training! Thomas Frey ist von einer Amputation Betroffener und Patientenvertreter (Fit mit Handicap).

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 07.54.58

Nun kann er seine Spiegeltherapie auch ohne Spiegel, ganz mobil und ortsunabhängig mithilfe seines iPads und einer neu entwickelten App durchführen. Er berichtet von einer über 80-prozentigen Minderung seines Schmerzmittelbedarfs durch die Therapie.

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 07.54.11

Nach der Amputation einer Gliedmaße leiden bis zu 80 Prozent der Betroffenen unter Phantomschmerzen in dem nicht mehr vorhandenen Körperteil. Obwohl das Ursache-Wirkungs-Prinzip der kortikalen Reorganisation und des Phantomschmerzes noch nicht abschließend geklärt ist, lieferten neuere Verfahren wie das sensorische Diskriminationstraining und die Spiegeltherapie erste positive Ergebnisse. Bei der Spiegeltherapie bewegen Patienten ihre nichtamputierte Extremität vor einem Spiegel, der parasagittal zur Körpermitte platziert ist und somit den Blick auf die amputierte Gliedmaße verhindert.

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 07.52.53

Andreas Rothgangel, Physiotherapeut und Experte für Spiegeltherapie, hat das teletherapeutische Angebot entwickelt: ein Übungsprogramm, das der Patient zuhause mithilfe einer App auf einem Tablet (iPad) durchführen kann.

Am pt_Stand auf der Medica 2015 beantworteten beide die Fragen der pt_Redaktion und demonstrierten einige Übungsbeispiele dieses neuen Behandlungsansatzes in der Virtuellen Realität. Sehr spannend für alle, die entsprechende Patienten haben oder allgemein an Zukunftstrends in der Therapie interessiert sind.

Zum pt_Video:

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 11.39.10

Weiterführende Informationen:

Artikel: Aschoff F. 2015. Telereha Phantomschmerz. Im

Gespräch: Andreas Rothgangel. Z. f. Physiotherapeuten

67, 1:57–9

Projekt: http://telereha.net

Hersteller: http://kaasahealth.com/de/

Fit mit Handicap: https://www.facebook.com/fit.mit.handicap

pt_Zeitschrift für Physiotherapeuten: www.pt-abo.de

pt_Online-Artikel 16.12.15

 

Autor

Teilen & Feedback